Nationaler Tag der Bürgergemeinden & Korporationen

Samstag 14. September 2024 - ein Tag für ALLE!

«Wurzeln – Werte – Weitsicht»

diese 3 Begriffe symbolisieren die über mehrere Jahrhunderte dauernde Tradition der Bürgergemeinden und Korporationen, welche ihre vielfältigen Aufgaben und weitreichenden Engagements mit sehr viel Bedacht und Respekt bis heute erhalten und pflegen. Die vielen Traditionen in die Zukunft zu überführen, erfordert hohe Sensibilität und Weitsicht.

Ein Blick in die Tätigkeiten und Aufgaben der Ortsgemeinde Wartau

Die Ortsgemeinde Wartau lädt alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Wartau herzlich zum nationalen Bürgertag ein.

Samstag 14. September 2024

An vier verschiedenen Standorten erhalten die Besucher Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten und Aufgaben der Ortsgemeinde.

Bei den «Aussenposten» OSZ Seidenbaum, Plattiserwäldli und Sägerei Lonna werden zur vollen und halben Stunde, von 09.00 – 11.30 Uhr Führungen oder Arbeitsgänge gestartet.

Gezeigt werden der Betrieb der Schnitzelheizung Seidenbaum samt Anlieferung des Brennmaterials, das Hacken von Brennholz zu Schnitzeln und die Verarbeitung von Rund- zu Schnittholz.

Für den Rundkurs ist eine Fahrradstrecke signalisiert, ebenfalls verkehrt ein Shuttle-Bus zu den einzelnen Standorten.

Beim Festplatz Dornau ist die Festwirtschaft von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Nebst der Verpflegung und musikalischen Beiträgen können sich die Besucher an verschiedenen Infoständen über die Tätigkeiten der Werkgruppe, aber auch über aktuelle und umgesetzte Projekte informieren.

Auch für die kleinen Besucher wird ein Programm geboten, bei welchem das handwerkliche Geschick, aber auch der Spass im Vordergrund stehen.

Als weiterer Höhepunkt wird um 14.00 Uhr die Alpabfahrt mit den rund 300 Tieren ab Palfries beim Werkhof Dornau erwartet.

Die Ortsgemeinde Wartau freut sich auf Ihren Besuch!