Forstbetrieb der Ortsgemeinde Wartau

Die Forstgruppe bewirtschaftet und pflegt die Waldungen der Ortsgemeinde Wartau zum grössten Teil in Eigenregie. Die Aufgaben gehen heute weit über die reine Waldarbeit hinaus. Einen grossen Teil der Arbeitszeit wird für "Arbeiten für Dritte" eingesetzt. Unterhalt und Reparaturen an den Lawinenverbauungen, an Entwässerungen oder bei anderen Projekten für die Politische Gemeinde Wartau sind ein sehr wichtiges Standbein geworden. Aufträge für Holzerei und Pflegearbeiten in privaten Gärten oder für andere Waldbesitzer werden gerne entgegen genommen.

Die Bereiche

  • Sägerei 
  • Betrieb von Holzschnitzelheizungen 
  • Handel mit Hackschnitzeln 
  • Verkauf von Brennholz 
  • Aufzucht und Vertrieb von Christbäumen

ergänzen die Aufgaben.

Der sehr gut eingerichtete Betrieb beschäftigt Fachpersonal
und bietet alle zwei Jahre einen Ausbildungsplatz für
eine(n) Lernende(n) an.